Drucken

2015 November: Infomarkt, Designers' Cloud und Studiengeneration Y

Der erste Teil enthält zwei Erfahrungsberichte aus der Praxis, wie die Lehre in der Architektur und im Design didaktisch angereichert werden kann.

  • Andreas Emminger, Architekt und Professor an der OTH Regensburg, beschreibt, wieer den „Infomarkt im Studiengang Architektur“ in einer Gruppe von 80 Studierendeneingesetzt hat, und welche Erfahrungen er und seine Studierenden gemacht haben.
  • Tilman Zitzmann, Designer und Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Fakultät Design, TH Nürnberg GSO, hat eine „Designers' Cloud“ entwickelt. Auf dieser Online-Plattform diskutieren, kommentieren Studierende und Lehrende und geben sich Feedback zu individuellen Aufgaben. Mit dieser Designers‘ Cloud wurden Online und Präsenzlehre verbunden, eine gelungene Umsetzung eines Blended-Learning-Konzepts.

Der zweite Teil beschäftigt sich mit der „Studiengeneration Y und wie wir diese besserverstehen können“. Jörg Wendorff, Professor und Prorektor für Didaktik, Weiterbildung und Studentisches Leben an der Hochschule Ravensburg-Weingarten hat sich mit diesemThema intensiv auseinandergesetzt und es für Lehrende an Hochschulen ausgearbeitet.

DiNa - November 2015 (PDF, 913 KB)

Tags: Infomarkt, Blended Learning, Generation Y, Didaktik, Methoden