Drucken

Zwei weitere Zertifikatsträger der Profistufe

Am 8. Dezember fand am DiZ das Treffen der KollegInnen in der Profistufe des Zertifikats Hochschullehre Bayern statt. Zwei Absolventen und zwei Beginner trafen sich mit ihrer Trainerin und Coach Ingrid Cavalieri und Claudia Walter vom DiZ zum Austausch. Die beiden Absolventen berichteten über ihren Entwicklungsprozess während der Teilnahme am Programm:

  • Am Anfang steht jeweils die systematische Entwicklung der Lernziele
  • Davon werden die Methoden und Inhalte der Lehrveranstaltung abgeleitet
  • Hier unterstützt die reflektive Arbeit im Lernportfolio, in dem jeder seinen Weg beschreibt

Im Anschluss wurden die ZertifiZertifikatsübergabe Klever und Raberkate überreicht. Die Arbeit war anstrengend, hat sich aber nach den Aussagen der beiden frisch gebackenen Zertifikatsträger gelohnt, und zwar besonders deswegen, weil sich die Erkenntnisse auch auf andere Lehrveranstaltungen problemlos übertragen lassen. Wir gratulieren den Kollegen Stefan Raber (HS München) und Nik Klever (HS Augsburg) ganz herzlich!

Auch für 2015 sind am DiZ wieder fünf Plätze in der Profistufe des Zertifikat Hochschullehre Bayern zu vergeben. Die Hälfte der Kosten trägt das DiZ, Ihre Hochschule sollte bereit sein, die andere Hälfte in Höhe von rd. 2000 € plus MWSt. zu übernehmen (Kostenübernahmeerklärung beifügen!). Genaueres finden Sie hier.