Termine und Buchung

Die Anmeldung erfolgt jeweils auf der Seite mit der Seminarbeschreibung. Dorthin kommen Sie durch Anklicken des Seminartitels in der untenstehenden Liste. Unter der Beschreibung finden Sie jeweils einen Button "Anmelden" bzw. bei ausgebuchten Seminaren "Warteliste".

Auch wenn es paradox klingt: Melden Sie sich bitte auch an, wenn eine Veranstaltung bereits als „ausgebucht“ erscheint, damit wir über die Anzahl der Wartelistenplätze den echten Bedarf einschätzen können. Ausserdem haben Sie dadurch die Chance, eventuell noch nachzurücken.

 

Noch ein wichtiger Hinweis in eigener Sache:

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Die Kurzfassung:

  • ProfessorInnen der Mitgliedshochschulen melden sich wie bisher einfach an. Zahlen Sie aber bei der Abreise das Hotel, Seminar- und Reisekosten zahlt Ihre Hochschule.

  • Als Lehrbeauftragte melden Sie sich an, laden Sie dabei mittels Link das Formblatt herunter und lassen Sie Ihren Dekan unterschreiben. Er sagt Ihnen auch, was die Hochschule bezahlt. Oder lesen Sie hier.

Sollten Sie noch keine Benutzerkennung haben, so können Sie sich hier registrieren.

Eine PDF-Version des aktuellen Programms erhalten Sie hier (PDF - 3,5 MB).

 

  Export in das ical-Format

vhb – Einführungsworkshop „Entwicklung von Online-Kursen“

18.05.2018, 10.15 Uhr - 16.00 Uhr

INHALT
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops erhalten einen Überblick über die Planung, Durchführung und Evaluation von Online-Kursen. Dabei werden auch die spezifischen Anforderungen von vhb-Kursen (u.a. Phasen der Projektbeantragung, Betreuungsmittelregelung, technische Voraussetzungen) thematisiert.

Inhaltliche Schwerpunkte des Workshops sind die didaktische Planung und unterschiedliche Konzeptionierung, sowie die tatsächliche Realisierung und Betreuung von Online-Kursen. Anhand von Best-Practice-Beispielen werden praktische Anregungen zum Start in die Entwicklung und Gestaltung eigener Kursprojekte gegeben. Die Arbeit an eigenen Projekten soll in diesem Zusammenhang vorangetrieben werden. Hierfür und für den Austausch der Teilnehmenden untereinander wird ausreichend Raum geboten.

Der eintägige Einführungsworkshop „Entwicklung von Online-Kursen“ richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der vhb-Trägerhochschulen, die an der Entwicklung eines Kurses für die Virtuelle Hochschule Bayern beteiligt sind oder sich für die Entwicklung von Online-Kursen interessieren. Für diesen Personenkreis ist die Teilnahme kostenfrei.

Die Anmeldung erfolgt bitte nur über http://www.vhb.org/einfuehrungsworkshop.

 

SIE ALS TEILNEHMENDE

  • haben einen Überblick über spezifische und rechtliche Rahmenbedingungen zur Erstellung von Online-Kursen.
  • verfügen über Kenntnis verschiedener Phasen einer Projektplanung sowie didaktischer Konzepte und damit verbundener Autorentools von Learning-Management-Systemen.
  • wenden die erworbenen didaktischen und planungsrelevanten Inhalte auf eigene Kursideen an.
  • diskutieren unterschiedliche Kurskonzepte und reflektieren diese kritisch.
ReferentIn(nen):
  • Christin Böttcher, M.A.
  • Vera Geselbracht
  • Patricia Kadlec (alle LMU München)
Seminarart:
  • Programmseminar
Arbeitseinheiten:
  • Lehr- und Lernkonzepte: 6 AE
Zeitplan:
  • 18.05.2018:    10:15 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
DiZ Ingolstadt   -   Website
Straße:
Goldknopfgasse 7
PLZ:
85049
Stadt:
Ingolstadt
Land:
Germany

Seminargebühr

Kostenlos

      Login