Termine und Buchung

Die Anmeldung erfolgt jeweils auf der Seite mit der Seminarbeschreibung. Dorthin kommen Sie durch Anklicken des Seminartitels in der untenstehenden Liste. Unter der Beschreibung finden Sie jeweils einen Button "Anmelden" bzw. bei ausgebuchten Seminaren "Warteliste".

Auch wenn es paradox klingt: Melden Sie sich bitte auch an, wenn eine Veranstaltung bereits als „ausgebucht“ erscheint, damit wir über die Anzahl der Wartelistenplätze den echten Bedarf einschätzen können. Ausserdem haben Sie dadurch die Chance, eventuell noch nachzurücken.

 

Noch ein wichtiger Hinweis in eigener Sache:

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Die Kurzfassung:

  • ProfessorInnen der Mitgliedshochschulen melden sich wie bisher einfach an. Zahlen Sie aber bei der Abreise das Hotel, Seminar- und Reisekosten zahlt Ihre Hochschule.

  • Als Lehrbeauftragte melden Sie sich an, laden Sie dabei mittels Link das Formblatt herunter und lassen Sie Ihren Dekan unterschreiben. Er sagt Ihnen auch, was die Hochschule bezahlt. Oder lesen Sie hier.

Sollten Sie noch keine Benutzerkennung haben, so können Sie sich hier registrieren.

Eine PDF-Version des aktuellen Programms erhalten Sie hier (PDF - 3,5 MB).

 

  Export in das ical-Format

„Test & Co“ – Wissensstand feststellen mit Moodle

24.04.2018, 10.15 Uhr - 18.00 Uhr

INHALT
Im Lehrprozess werden immer wieder folgende Fragen gestellt:

  • An welches Vorwissen kann ich mit dem aktuellen Thema anknüpfen?
  • Welche Lücken gilt es noch zu füllen?
  • Was behalten die Studierenden eigentlich von den vermittelten Inhalten?
  • Wie kann ich die Studierenden bei der Vorbereitung/Nachbereitung unterstützen?

Bei der Antwort auf diese und ähnliche Fragestellungen kann die Lernplattform „Moodle“ als Blended-Learning-Werkzeug wertvolle Unterstützung bieten. Darauf konzentrieren wir uns in diesem Seminar und werden dazu folgende Aktivitäten unter die Lupe nehmen:

  • Aktivität „Test“ (Konfiguration, Anwendung)
  • Fragenkataloge (Anlage, Import, Verwaltung)

Voraussetzungen: Sie sollten mindestens ein Semester aktive Moodle-Erfahrung mitbringen. Einige Tage vor dem Seminar stellen wir Ihnen in unserem Seminarkursraum vorbereitende Fragen und Aufgaben, um deren Bearbeitung wir Sie als Basis für einen effektiven Seminartag bitten. Wir arbeiten in diesem Seminar auf der Moodle-Plattform des DiZ.

 

SIE ALS TEILNEHMENDE

  • erhalten einen Überblick, welche Moodle-Aktivitäten sich als Lernzielkontrollen eignen.
  • lernen die Aktivität „Test“ aus der Lernenden Perspektive kennen.
  • legen in Moodle Tests an.
  • wählen die passenden Frageformate aus.
ReferentIn(nen):
  • Andrea de Santiago, M.Ed. (Referentin für Virtuelle Lehre, OTH Regensburg)
Seminarart:
  • Programmseminar
Arbeitseinheiten:
  • Lehr- und Lernkonzepte: 8 AE
Zeitplan:
  • 24.04.2018:    10:15 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
DiZ Ingolstadt   -   Website
Straße:
Goldknopfgasse 7
PLZ:
85049
Stadt:
Ingolstadt
Land:
Germany

Seminargebühr

Intern:
150 EUR
Extern:
390 EUR

      Login