Termine und Buchung

Die Anmeldung erfolgt jeweils auf der Seite mit der Seminarbeschreibung. Dorthin kommen Sie durch Anklicken des Seminartitels in der untenstehenden Liste. Unter der Beschreibung finden Sie jeweils einen Button "Anmelden" bzw. bei ausgebuchten Seminaren "Warteliste".

Auch wenn es paradox klingt: Melden Sie sich bitte auch an, wenn eine Veranstaltung bereits als „ausgebucht“ erscheint, damit wir über die Anzahl der Wartelistenplätze den echten Bedarf einschätzen können. Ausserdem haben Sie dadurch die Chance, eventuell noch nachzurücken.

 

Noch ein wichtiger Hinweis in eigener Sache:

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Die Kurzfassung:

  • ProfessorInnen der Mitgliedshochschulen melden sich wie bisher einfach an. Zahlen Sie aber bei der Abreise das Hotel, Seminar- und Reisekosten zahlt Ihre Hochschule.

  • Als Lehrbeauftragte melden Sie sich an, laden Sie dabei mittels Link das Formblatt herunter und lassen Sie Ihren Dekan unterschreiben. Er sagt Ihnen auch, was die Hochschule bezahlt. Oder lesen Sie hier.

Sollten Sie noch keine Benutzerkennung haben, so können Sie sich hier registrieren.

Eine PDF-Version des aktuellen Programms erhalten Sie hier (PDF - 945 KB).

 

  Export in das ical-Format

Basisseminar Hochschuldidaktik

30.07.2007, 10.15 Uhr - 02.08.2007 um 16.30 Uhr

Das Basisseminar Hochschuldidaktik ist als Grundlagenseminar für neuberufene Professorinnen und Professoren zur Erweiterung des Lehrmethodenrepertoires über die klassische, ohnehin allen geläufige Lehre hinaus gedacht. Eingeladen sind aber auch alle anderen, die sich für die Inhalte interessieren:

Neben Lehrmethoden, mit denen die Studierenden aktiv einbezogen werden können, werden grundlegende Themen angesprochen, diskutiert und geklärt: Wie lernen Menschen, welche Eingangskanäle haben wir dafür und welche Vorgänge im Gehirn führen zur Speicherung? Was kann ich als Lehrende/r an einer Hochschule tun, um auf diesen Kenntnissen basierend gute, lernerzentrierte Lehre zu entwickeln? Unserer Philosophie folgend, dass eigene Erfahrungen die nachhaltigste Lernwirkung haben, machen wir mit Ihnen viele Übungen. Und weil wir davon überzeugt sind, dass in diesem Zusammenhang E-Learning als wertvolle didaktische Ergänzung dient, werden wir Sie auch darin einführen. Außerdem erhalten Sie viele praktische Tipps, die Sie in ihren Lehrveranstaltungen sofort umsetzen können.

Der eigene Laptop kann mitgebracht werden (W-LAN-fähig, WPA1 oder WPA2), andernfalls stellen wir Ihnen auch gerne einen bereit.

Zur begleitenden Lernplattform geht es hier:

ReferentIn(nen):
  • Prof. Dr. Franz Waldherr (DiZ Ingolstadt)
Seminarart:
  • Seminar Hochschuldidaktik
Arbeitseinheiten:
  • Lehr- und Lernkonzepte: 22.5 AE
  • Präsentation und Kommunikation: 10 AE
  • Prüfen: 2 AE
  • Reflexion und Evaluation: 2 AE
Zeitplan:
  • 30.07.2007:    10:15 - 18:00 Uhr
  • 31.07.2007:    09:00 - 18:00 Uhr
  • 01.08.2007:    10:15 - 18:00 Uhr
  • 02.08.2007:    10:15 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
DiZ Ingolstadt   -   Website
Straße:
Goldknopfgasse 7
PLZ:
85049
Stadt:
Ingolstadt
Land:
Germany

Seminargebühr

Kostenlos

      Login